Meine Lieblingssportart ist Tischtennis. Meine bisherigen Vereine:

  • TSV Beuern
  • TuS Nordenstadt
  • TG Oberjosbach
  • Ergebnisse der TT-Kreiseinzelmeisterschaften 2014: TT-KEM 2014

    Ergebnisse der TT-Kreiseinzelmeisterschaften 2015: TT-KEM 2015

    Ergebnisse der TT-Kreiseinzelmeisterschaften 2017: TT-KEM 2017


    Bezirksklasse Süd 1: Saison 2016/2017:
    18.04.2017: Im letzten Saisonspiel konnte die 3. Herrenmannschaft gegen den Tabellendritten SV Hallgarten nur bis zum 4:5 mithalten, unterlag aber dann noch mit 4:9. Damit bleibt das Team auf dem 11. Tabellenplatz und verpasst den Klassenerhalt um 1 Punkt.
    31.03.2017: Beim 8:8 gegen den Tabellensechsten TV Esch holte die 3. Herrenmannschaft einen unerwarteten Punkt, der zum Verlassen des letzten Tabellenplatzes ausreichte. Die Entscheidung im Abstiegskampf ist somit auf den letzten Spieltag vertagt.
    18.03.2017: Im vorentscheidenden Spiel beim TV Erbenheim im Kampf gegen den Abstieg konnte die 3. Herrenmannschaft nur drei Stammspieler aufbieten und musste sich deutlich mit 2:9 geschlagen geben.
    12.03.2017: Beim Tabellenzweiten TTC Walsdorf unterlag die 3. Herrenmannschaft mit nur 5 Spielern knapp mit 6:9.
    10.03.2017: Gegen den Mitkonkurrenten im Abstiegskampf TV Wehen II behauptete sich die TG Oberjosbach III sicher mit 9:2.
    07.03.2017: Gegen die TG Naurod verlor die 3. Herrenmannschaft in einer äußerst spannenden Partie am Ende unglücklich mit 6:9.
    14.02.2017: Im Heimspiel gegen Tabellenführer TV Idstein zog sich die 3. Herrenmannschaft beim 4:9 achtbar aus der Affäre.
    11.02.2017: Beim mit "Plastikbällen" spielenden TTC Lorchhausen II kassierte die TG Oberjosbach III eine 0:9-Schlappe und fiel wieder auf den 11. Tabellenplatz zurück.
    03.02.2017: Mit einem klaren 9:1 Erfolg über den TV Bierstadt III konnte die 3. Herrenmannschaft die Abstiegsränge wieder einmal verlassen.
    27.01.2017: Beim 5:9 bei Eintracht Wiesbaden zeigte die 3. Herrenmannschaft ein gutes Spiel, konnte aber die erwartete Niederlage nicht verhindern.
    20.01.2017: Zum Rückrundenauftakt musste sich die TG Oberjosbach III beim TuS Hahn nach fast 3 1/2 Stunden Spielzeit knapp mit 6:9 geschlagen geben.
    03.12.2016: Mit zweifachem Ersatz unterlag die TG Oberjosbach III deutlich mit 1:9 beim SV Hallgarten und liegt nach Abschluss der Vorrunde auf dem 9. Tabellenplatz bei einem Punkt Vorsprung auf die Abstiegsplätze.
    25.11.2016: Beim Tabellensechsten TG Naurod erzielte die 3. Herrenmannschaft nach einem 6:8 Rückstand noch ein 8:8 und holte damit einen weiteren Zähler im Kampf gegen den Abstieg.
    18.11.2016: Nach einem 6:6 Zwischenstand setzte sich die TG Oberjosbach III gegen den Tabellenletzten TV Erbenheim am Ende noch mit 9:6 durch.
    10.11.2016: In einer ausgeglichenen Partie erkämpfte die TG Oberjosbach III beim ebenfalls gefährdeten TV Wehen II ein 8:8 Unentschieden.
    31.10.2016: Beim TV Esch musste sich das Team trotz einer überraschenden 3:0 Führung noch mit 6:9 geschlagen geben.
    21.10.2016: Gegen den TuS Hahn gelang der TG Oberjosbach III mit 9:4 nach einer überzeugenden Vorstellung endlich der erste Sieg im sechsten Spiel.
    07.10.2016: Auch gegen den favorisierten TTC Walsdorf konnte die TG Oberjosbach III beim 4:9 das Punktekonto nicht verbessern.
    29.09.2016: Beim Tabellenführer TV Idstein geriet die TG Oberjosbach III mit 2:9 unter die Räder und bleibt weiterhin ohne Punktgewinn am Tabellenende.
    23.09.2016: Auch dem TTC Lorchhausen II musste sich das Team der TG Oberjosbach III nach einer 5:4-Führung noch mit 5:9 geschlagen geben.
    14.09.2016: Eine schmerzhafte 6:9 Niederlage kassierte die TG Oberjosbach III nach hartem Kampf beim TV Bierstadt, nachdem man nur 3 Stammspieler zur Verfügung hatte.
    09.09.2016: Trotz einer 2:1-Führung unterlag die TG Oberjosbach III zum Saisonstart dem Favoriten Eintracht Wiesbaden nach vier Fünfsatzniederlagen mit 4:9.

    Kreisliga: Saison 2015/2016:
    19.04.2016: Mit 9:2 siegte die TG Oberjosbach III am letzten Spieltag beim Tabellenachten TV Bärstadt und schloss die Saison somit mit dem hervorragenden 2. Tabellenplatz bei 37:7 Punkten ab.
    15.04.2016: Gegen den in Topbesetzung angetretenen Tabellenvierten TTV Eibingen II holte die TG Oberjosbach III am vorletzten Spieltag mit 9:6 die entscheidenden Punkte für den direkten Aufstieg in die Bezirksklasse.
    17.03.2016: In einem hochklassigen und von beiden Seiten intensiv geführten Match entführte die TG Oberjosbach III nach 3 Stunden und 20 Minuten Spieldauer mit 9:5 beide Punkte aus Breithardt und verteidigte den 2. Tabellenplatz erfolgreich.
    08.03.2016: Auch beim Tabellenzehnten SV Ramschied lag die TG Oberjosbach III mit 3:4 zurück und konnte sich erst nach hartem Kampf knapp mit 9:6 durchsetzen.
    04.03.2016: Gegen den TV Walsdorf II hatte die TG Oberjosbach III mehr Mühe als erwartet, siegte aber nach einem 3:4-Rückstand noch mit 9:4.
    26.02.2016: Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TV Bad Schwalbach II zeigte die TG Oberjosbach III zwar ausgezeichnete Leistungen, konnte aber eine 4:9 Niederlage nicht verhindern.
    23.02.2016: Im Nachholspiel bezwang die TG Oberjosbach III den Hausener SV nach einem 6:6-Zwischenstand am Ende mit 9:6.
    19.02.2016: Bei der mit mehrfachem Ersatz angetretenen SG Kröftel kam die TG Oberjosbach III zu einem ungefährdeten 9:1-Erfolg.
    12.02.2016: Im Top-Spiel gegen den Tabellendritten TTC Lorchhausen III verteidigte die TG Oberjosbach III nach fast 4 Stunden Spielzeit mit dem 8:8-Unentschieden den zweiten Tabellenrang erfolgreich.
    29.01.2016: Beim Tabellenletzten TuS Hahn II holte sich die TG Oberjosbach III mit 9:3 beide Punkte.
    15.01.2016: Nach einer unglaublichen Aufholjagd setzte sich die TG Oberjosbach III zum Rückrundenauftakt trotz eines 3:7-Rückstands noch glücklich mit 9:7 beim Tabellenfünften TV Bleidenstadt durch.
    11.12.2015: Mit einem 9:2 Sieg über den TV Bärstadt schloss die TG Oberjosbach III die Vorrunde erfolgreich ab und überwintert auf dem hervorragenden 2. Tabellenplatz.
    02.12.2015: Im Spitzenspiel beim Tabellendritten TTV Eibingen 2 setzte sich die TG Oberjosbach III überraschend mit 9:5 durch und verteidigte den 2. Rang erfolgreich.
    27.11.2015: Nach 2:4-Rückstand erkämpfte sich die TG Oberjosbach III noch einen knappen 9:6-Sieg über den TuS Breithardt III und verbesserte sich auf den 2. Tabellenplatz vor den punktgleichen Teams des TTV Eibingen II und des TTC Lorchhausen III.
    20.11.2015: Mit dem 9:1 Erfolg über den SV Ramschied verteidigte die TG Oberjosbach III den 4. Tabellenplatz. 29:16 Sätze zeigen, dass die Gegenwehr der Gäste stärker war, als es das Ergebnis ausdrückt.
    10.11.2015: Obwohl nicht in Bestbesetzung angetreten, holte die TG mit dem schwer erkämpften 9:6 beim TTC Walsdorf II zwei weitere, nicht unbedingt erwartete Pluspunkte.
    06.11.2015: Die TG Oberjosbach III bleibt nach einem glatten 9:2-Erfolg über die mit nur fünf Spielern angetretene SG Kröftel oben dran.
    16.10.2015: Gegen den Tabellenachten TSV Bleidenstadt siegte das Team nach einer 8:3-Führung am Ende knapp mit 9:6.
    10.10.2015: Mit nur 5 Spielern und somit drei kampflos abgegebenen Punkten konnte man beim neuen Tabellenführer TTC Lorchhausen trotz tapferer Gegenwehr die knappe 6:9 Niederlage nicht verhindern.
    02.10.2015: Ohne die eigene Nummer 2 erkämpfte sich die TG Oberjosbach III einen knappen 9:6-Erfolg über den TuS Hahn II.
    24.09.2015: Ein überraschend deutlicher 9:2 Sieg gelang beim heimstarken Hausener SV aufgrund überragender Leistungen im vorderen Paarkreuz.
    18.09.2015: Beim Meisterschaftsfavoriten TV Bad Schwalbach II unterlag die TG Oberjosbach III nach hartem Kampf und einer 4:1-Führung am Ende mit 5:9.

    Kreisliga: Saison 2014/2015:
    25.04.2015: Mit einer knappen 6:9-Niederlage beim Tabellendritten TTC Lorchhausen III beendete die 4. Herrenmannschaft die Saison und liegt mit 11 Pluspunkten auf Platz 10. Ob dies zum Klassenerhalt reicht, ist noch nicht klar. Das Team musste auch im letzten Spiel auf den erkrankten Mannschaftsführer verzichten.
    17.04.2015: Ohne die eigene Nummer 3 erzielte die TG Oberjosbach IV ein beachtliches 8:8 Unentschieden gegen den Tabellenvierten Hausener SV. Damit ist die Entscheidung über den direkten Abstieg auf den letzten Spieltag vertagt.
    20.03.2015: Beim Tabellenzweiten TuS Breithardt III unterlag das erneut mit zwei Ersatzspielern angetretene Team von Oberjosbach mit 3:9.
    12.03.2015: Die TG Oberjosbach IV musste das vorentscheidende Spiel im Abstiegskampf beim TV Bärstadt leider kampflos abgeben, da nicht genügend einsatzfähige Spieler verfügbar waren.
    06.03.2015: Mit einer unerwartet starken Leistung sicherte sich die TG Oberjosbach IV einen 9:4-Erfolg über den TTC Walsdorf II und stemmt sich weiter gegen den drohenden Abstieg.
    27.02.2015: Gegen den Tabellenfünften TTV Eibingen unterlag die TG Oberjosbach IV nach harter Gegenwehr und drei Stunden Spielzeit mit 5:9.
    11.02.2015: Ohne zwei Stammspieler musste sich die TG Oberjosbach IV dem TSV Bleidenstadt mit 4:9 geschlagen geben und hat damit im Vergleich zu den Konkurrenten im Abstiegskampf das schwerste Restprogramm.
    06.02.2015: Beim Meisterschaftsfavoriten TV Bermbach II hatte die ohne ihre Nummer 1 angetretene TG Oberjosbach IV keine Chance und unterlag mit 0:9.
    27.01.2015: Den 2. Sieg in Folge landete die TG Oberjosbach IV mit 9:6 beim Tabellenletzten SV Erbach III und liegt jetzt nicht mehr auf einem Abstiegsrang.
    16.01.2015: Zum Rückrundenauftakt gelang der TG Oberjosbach IV gegen das nicht in Bestbesetzung angetretene Team vom TV Bad Schwalbach II ein 9:5-Erfolg.
    12.12.2014: Die TG Oberjosbach IV verabschiedete sich mit einer 2:9 Niederlage gegen Herbstmeister TTC Lorchhausen III und dem 10. Tabellenplatz in die Winterpause.
    05.12.2014: Beim Tabellenvierten Hausener SV stand der TG Oberjosbach IV nur die Hälfte der Stammspieler zur Verfügung. Da nur zwei Ersatzspieler verfügbar waren, war das Spiel schnell vorbei. Ergebnis: 0:9.
    28.11.2014: Gegen den Tabellenführer TuS Breithardt III leistete TG Oberjosbach IV beim 5:9 starken Widerstand und erzielte ein achtbares Ergebnis.
    21.11.2014: Mit 9:0 siegte die TG Oberjosbach IV über den nicht in Bestbesetzung angetretenen Tabellennachbarn aus Bärstadt und holte somit wichtige Punkte im Abstiegskampf.
    18.11.2014: Beim TTC Walsdorf II konnte die TG Oberjosbach IV nur bis zum 3:4 mithalten. Danach gelang nur noch ein Punktgweinn, sodass am Ende eine 4:9 Niederlage zu Buche stand.
    07.11.2014: Gegen den TV Bleidenstadt konnte die TG Oberjosbach IV nur 7 Satzgewinne verzeichnen und unterlag deutlich mit 0:9.
    17.10.2014: Beim TV Bad Schwalbach II verpasste die TG Oberjosbach IV beim 6:9 nach einer 5:4-Führung das Unentschieden durch zwei knappe Niederlagen in der Verlängerung des 5. Satzes.
    08.10.2014: Im Mittwoch-Spiel unterlag die TG Oberjosbach IV beim TTV Eibingen II klar mit 2:9 und nimmt jetzt den 9. Tabellenplatz ein.
    30.09.2014: Im zweiten Saisonspiel besiegte die TG Oberjosbach IV die nicht in Bestbesetzung angetretenen Gäste vom SV Erbach III deutlich mit 9:1 und konnte somit die ersten Pluspunkte verbuchen.
    19.09.2014: Zum Saisonauftakt unterlag die TG Oberjosbach IV mit zwei Ersatzspielern trotz einer ansprechenden Leistung den starken Gästen vom TV Bermbach II mit 2:9

    Bezirksklasse Süd 1: Saison 2013/2014:
    Die TG Oberjosbach IV muss mit 8:36 Punkten und dem letzten Tabellenplatz aus der Bezirksklasse absteigen. Am Ende fehlten 4 Punkte zum Klassenerhalt.

    Bezirksklasse Süd 1: Saison 2012/2013:
    16.06.2013: Trotz des unglücklichen Ausgangs im Relegationsspiel bleibt die TG Oberjosbach IV in der Bezirksklasse Süd 1!
    25.04.2013: Die TG Oberjosbach IV erkämpft im Relegationsspiel gegen den TV Idstein nach spannendem Spielverlauf über die Stationen 3:0, 3:6, 7:6 ein 8:8 Unentschieden, geht aber aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses als Verlierer von den Tischen. Beim Stand von 7:6 konnten zwei Matchbälle im vorletzten Einzel bei einer 10:8-Führung im 5. Satz nicht genutzt werden!
    19.04.2013: Beim 9:2 in Winkel gelingt Oberjosbach IV im letzten Saisonspiel der dritte Sieg in Folge, womit feststeht, dass das Team die Relegation gegen Idstein erreicht hat.
    12.04.2013: Mit 9:7 bezingt die TG Oberjosbach IV den Tabellenfünften TTC Lorchhausen II und verteidigt vor dem letzten Spieltag den 10. Rang.
    22.03.2013: Unerwarteter 9:5 Erfolg der TG Oberjosbach IV über Schierstein II bringt neue Hoffnung im Kampf gegen den Abstieg.

    Bezirksklasse Süd 1: Saison 2011/2012:
    27.04.2012: Mit einem 9:4 Sieg beim Tabellenfünften RW Biebrich III holte sich die
    TG Oberjosbach III die Meisterschaft der Bezirksklasse Süd 1, die aufgrund einer tadellosen Leistung in der Rückrunde ermöglicht wurde, in der es keine Niederlage gab. Der hervorragende Teamgeist war der Schlüssel zum Erfolg.

    20.04.2012: Im vorletzten Punktspiel verteidigte die TG Oberjosbach III die Tabellenführung mit einem 9:3-Sieg bei FT Schierstein II.
    23.03.2012: Mit einem starken Schlusspurt nach einem 5:5-Zwischenstand gegen DJK B.-W. Winkel übernimmt die TG Oberjosbach III die Tabellenführung.

    Wichtige Informationen gibt es hier:

    my Tischtennis

    Hessischer Tischtennisverband

    Ergebnisdienst

    TG Oberjosbach III: Vizemeister der Kreisliga und Aufsteiger in die Bezirksklasse, 15.04.2016
    von links: Markus Horlebein, Christian Ranft, Peter Voßbeck, Philipp Katlun,
    Jörg Stern, Heiko Leese, Armin Ranft, Olaf Kretschmer.
    Es fehlen: Klaus Ertner, Abdulfata Mohsini und Cyril Menner

    TG Oberjosbach III: Meister Bezirksklasse Süd 1, 27.04.2012
    von links: Hubert Fay, Armin Ranft, Marvin Schenk, Peter Voßbeck,
    Heiko Leese, Matthias Mayer

    TG Oberjosbach III: Meister Bezirksklasse Süd 1, 03.04.2009, und Aufsteiger in die Bezirksliga Süd
    von links: Armin Ranft, Gregor Schneider, Hubert Fay, Benjamin Kunkler, Alexander Martin,
    Heiko Leese, Thomas Irmler

    TG Oberjosbach III: Vizemeister Bezirksklasse Süd 1, 9:4-Sieger im Relegationsspiel am 11.05.2007 gegen
    TTC Lorchhausen II und Aufsteiger in die Bezirksliga Süd
    hintere Reihe von links: Sebastian Schlögl, Klaus Wohlrab, Heiko Leese
    vordere Reihe von links: Matthias Fischer, Armin Ranft, Gregor Schneider, Klaus Ertner
    TUS Nordenstadt III: Meister der 1. Kreisklasse 2004, Kreis- und Bezirkspokalsieger 2004
    hintere Reihe von links: Björn Wilhelm, Ralf Lerch, Walter Zelcs
    vordere Reihe von links: Armin Ranft, Guido Schneider, Dieter Menger